SEITE: 257 --

Wussten Sie schon...

Von Siegfried Gall am 16.02.2019 00:53 Uhr

...das es auf der Welt fast nichts gibt, was man nicht ein wenig schlechter machen und billiger verkaufen könnte.
Wer nur auf den Preis achtet, wird zu Recht Beute solcher Geschäftspraktiken.
Es ist unklug, zuviel zu zahlen, aber es ist auch unklug, zuwenig zu zahlen.
Zahlt man zuviel, verliert man ein bischen Geld, mehr nicht.
Zahlt man zuwenig, verliert man manchmal alles, weil der gekaufte Gegenstand seinen Zweck nicht erfüllt.

Die Marktgesetze verbieten es, dass man für wenig Geld viel Leistung erhält. Wäre dem so, dann wäre der Anbieter Pleite.
Kauft man vom billigsten Anbieter, muss man für den eventuellen Ärger etwas Geld zurücklegen.
Und wenn man das tut, dann hat man auch genug Geld um sich etwas besseres zu kaufen.

(John Ruskin 1819 - 1900) 

Schornsteinfegerarbeiten

Bereits seit vielen Jahrhunderten sorgen die Schornsteinfeger mit ihrer Arbeit für Sicherheit. Über diesen Zeitraum hat sich viel verändert: So ist der Schornsteinfeger heute nicht nur für das Thema Brandschutz der kompetente Ansprechpartner, sondern auch neutraler und unabhängiger Berater in Sachen Emissionsschutz und Energieeinsparung. Mehr zu "Schornsteinfegerarbeiten..."

Energieausweis

Energieberatung

mobile Gasprüfung Camping

Gasleitungsprüfung

Hydraulischer Abgleich

Hocheffizienz-Umwälzpumpen

Heizkesselreinigung

Kaminofen- und Ofenrohrreinigung

Rauchwarnmelder